.

Übernachten
Startseite
Veranstaltungen
Übernachten

Aktuelles Details

21.09.2020, ABORA IV Jubiläum in Braunsbedra

Zum würdigen Anlass wurde noch einmal die verbesserte Filmdokumentation „Im Kielwasser der Argonauten“ vorgeführt. Dazu kamen wieder viele Ehrengäste an den größten künstlichen See Deutschlands.

So auch die beiden Filmemacher und Akteure des neuen Films: Patrick Günther (ehemaliger Gothaer) und Thomas Schenk (eingeSCHENKt TV Chemnitz). Beide hatten wesentlichen Anteil an der Gestehung des neuen Films, der nun durch die Hollywood Stimme von Dwayne Johnsen (alias Ingo Albrecht) erheblich aufgewertet wurde. Auch der ABORA-Förderer Roland Karge (ARS GmbH) nahm an der Filmpreview teil, und würdigte nochmals das Engagement des ABORA-Teams in Braunsbedra.

Eine große Freude und Ehre war auch die Teilnahme der beiden Archäologen von der Winkelmann Gesellschaft aus Stendal. Prof. Kunze und Frau Fr. Bruer sind beide Patara erfahrene Ausgräber. Sie ließen es sich nicht nehmen, sich in der Welt der experimentallen Archäologie und frühgeschichtlichen Seefahrt an diesem Abend einzuführen zu lassen.

Die Mitglieder des Vereins für Experimentelle Archäologie Chemnitz e.V. genossen dann noch zwei herrliche Segeltage mit DILMUN S, die inzwischen wieder in ihr Winterquartier nach Schönstedt nahe Bad Langensalza (Thüringen) zurücktransportiert wurde.

Copyright | Dominique Görlitz •  Dr.-S.-Allende-Str. 46 • D − 09119 Chemnitz | Telefon 0049 - (0)371 725 478 0 | Mobil 0049 − (0)163 - 511 57 66 | dominique.goerlitz@t-online.de

Design/Programmierung MediaOnline GmbH