https://institutomuda.com.br/ https://www.zalezitost.cz/ https://utb.edu.vn/ https://www.ncst.mw/ https://www.federpesca.it/ https://fx-arabia.com/ สล็อตเว็บตรง

Mission Abora :: Videos/Trailer :: 3-teilige Dokumentation ABORA IV

.

bernachten
Startseite
Veranstaltungen
bernachten
Startseite Abora   ->Videos/Trailer  -> 3-teilige Dokumentation ABORA IV

3-teilige Dokumentation ABORA IV

Experimentelle Archologie lebt von der audiovisuellen Dokumentation. Nur sie garantiert, dass Rekonstruktionen ber technische Prozesse oder Werkzeuge auch von Wissenschaftlern und den Brgern begutachtet werden knnen, um die technische Umsetzung nachvollziehen zu knnen. So auch im Beispiel unserer ABORA IV Expedition von Varna/Bulgarien nach Kaş in die Trkei. Unser neuer TV Partner Eingeschenkt TV Chemnitz hat deshalb groe Arbeit geleistet, um gemeinsam mit unserem Kameramann Frank Stegmann den gesamten Bau und die gesamte Fahrt zu dokumentieren. Daraus entstand diese neue filmische Reportage, die die Fahrt von anakkale ber Santorin bis nach Kleinasien spannenden Bildern zusammenfasst.

ABORA-Expeditionen und ABORA-Dokumentationen sind zwei Seiten ein und derselben Medaille. Schon seit den ersten Projekten (DILMUN I, 1990) wird darauf geachtet, dass Fernsehsender und auch Filmteams mit am Start sind. So sind auch etliche Kameraleute, die beim Fernsehen arbeiten (verschiedene Sender), Vereinsmitglieder, um in ihrer Freizeit Ihre Fhigkeiten fr das Team und die audiovisuelle Dokumentation zur Verfgung zu stellen. Hhepunkte der Arbeit unseres Teams waren Produktionen mit dem ZDF oder National Geographics, aber auch eigene Produktionen wie die ABORA Saga (Abora) oder das Cheops-Projekt von Nuoviso TV.

Eingeschenkt TV kommt aus Chemnitz. Es ist ein mehrkpfiges Team voller engagierter Leute aus dem Bereich Medien, Film, Publikation, Informatik und Journalismus. Sie produzieren fr jedermann Interviews, Artikel, Presseanalysen, Dokumentationen. Sie waren auch viel mit uns unterwegs, so auch in Beloslav, Varna, anakkale, Limnos und Santorin, um vor Ort ber unser Projekt zu berichten.

Teil I: Abora IV - Zurck in die Steinzeit - Das Experiment von Dominique Grlitzz

Promotion-Text: "Dominique Grlitz aus Chemnitz ist Experimentalarchologe. Zur Zeit arbeitet er in Bulgarien an seinem neuen wissenschaftlichen Projekt: Abora IV. Das Team, welches ein Schiff - angeregt durch Felszeichnungen - aus Schilf baut, mchte erforschen, ob ein Handelsaustausch in der Zeit der frhen Hochkultur mittels Seefahrt ber das Meer mglich gewesen wre. Wir haben Dominique Grlitz in Bulgarien mit der Kamera begleitet und zeigen Euch Bilder und Eindrcke vom Entstehen des Bootes und von der Arbeit des gesamten Teams." (eingeSCHENKt.tv)

Teil II: Abora IV - Es geht los! Stapellauf!

Promotion-Text: "Wir zeigen Euch in diesem Film die Arbeiten am Steinzeitboot "Abora IV". Das Segel wird gesetzt, die Kajten fr die Crew werden finalisiert und das groe Ereignis des Stapellaufes haben wir dokumentiert. Mit groem medialen Interesse haben Dominique Grlitz und sein Team das Schiff "Abora IV" zu Wasser gelassen. Das Schiff ist fertig und die groe Reise kann beginnen. Gefilmt wurde in Beloslav, Bulgarien." (eingeSCHENKt.tv)

Teil III: Abora IV - Muss die Geschichte neu geschrieben werden?

Promotion-Text: "Von Bulgarien ber die Trkei bis nach Griechenland. Mit einem Boot nur aus Schilf und den Mitteln gebaut, die unseren Vorfahren vor ber 4000 Jahren zur Verfgung standen. Konnte es damals gelingen, den Warenaustausch ber den Seeweg zu meistern? Das mchte das Forscherteam der Abora IV Mission unter der Leitung von Dominique Grlitz herausfinden. Wir zeigen wir Euch mit diesen exklusiven und eindrucksvollen Bildern, ob die Mission erfolgreich war." (eingeSCHENKt.tv)

Copyright | Dominique Grlitz • Dr.-S.-Allende-Str. 46 • D − 09119 Chemnitz | Telefon 0049 - (0)371 725 478 0 | Mobil 0049 − (0)163 - 511 57 66 | dominique.goerlitz@t-online.de

Design/Programmierung MediaOnline GmbH